» Leidenschaft & Inspiration

Hochzeit auf dem Land: Spätsommer in Leipzig

Eine Hochzeit im Spätsommer mit viel Do it yourself und einer großen Portion Vintage!

Wedding-Schneider-Bröcker_01

Wenn Leute aus der Hochzeitsbranche selbst heiraten, ist es eine besondere Herausforderung: alle haben schon viel gesehen, Gutes und Schlechtes und so waren wir sehr gespannt darauf, für den Hochzeitsfotograf Christian (www.eventfotografie-schneider.de) und seine Liebste loslegen zu dürfen.

Sindy kam zu uns mit einer großen Portion Inspiration und Ideen im Gepäck: eine Hochzeitseinladung in Rosa-, Grün- und Brauntönen, jede Seite individuell gestaltet und in einer anderen Form. Zusammen entwickelten wir aus den Ideen eine Einladung so individuell wie das Hochzeitspaar selbst. Schriften, Ions, Formen, Farben wurden zu einem stimmigen Gesamtkonzept kombiniert und zum Druck vorbereitet.

Wedding-Schneider-Bröcker_02

In gemeinsamer Handarbeit brachten wir an einem sehr langen Freitagabend die wunderschöne Einladung zu Papier: jedes Blatt handgestanzt, ein von Sindy beschriebenes Namenskärtchen, alles für jeden Gast individuell zusammengetragen, gelocht und mit Naturfaden gebunden.

Wedding-Schneider-Bröcker_03Wedding-Schneider-Bröcker_04Wedding-Schneider-Bröcker_05Wedding-Schneider-Bröcker_06Wedding-Schneider-Bröcker_07

Mitte September war es dann Zeit zu feiern. Nach der intimen Zeremonie machte sich das Paar auf den Weg zur Feierlocation.

Wedding-Schneider-Bröcker_08 Wedding-Schneider-Bröcker_09 Wedding-Schneider-Bröcker_10 Wedding-Schneider-Bröcker_11 Wedding-Schneider-Bröcker_12 Wedding-Schneider-Bröcker_13a Wedding-Schneider-Bröcker_13b Wedding-Schneider-Bröcker_14

Am Vortag der Hochzeit waren wir bereits fleißig und durften den Festsaal schmücken: wunderbare Dinge und Erinnerungsstücke aus dem Fundus des Brautpaares sowie von uns vorbereitete Papeterie-Elemente wie Menü- und Getränkekarten bildeten eine stimmungsvolle Dekoration.

Wedding-Schneider-Bröcker_15

Wir überließen nichts dem Zufall und kümmerten uns auch eigenhändig um die Floristik. Aus selbstgepflückten Wiesenblumen, Zweigen und Früchten erwuchsen die natürlichen Centerpieces der Tische. Gemeinsam und mit viel Handarbeit konnte eine Raumgestaltung entstehen, die einzigartig und liebevoll war.

Wedding-Schneider-Bröcker_17 Wedding-Schneider-Bröcker_18 Wedding-Schneider-Bröcker_19a Wedding-Schneider-Bröcker_19b Wedding-Schneider-Bröcker_20 Wedding-Schneider-Bröcker_21 Wedding-Schneider-Bröcker_22 Wedding-Schneider-Bröcker_23

In großer Runde feierte die Gesellschaft bis zum Morgengrauen.

Wedding-Schneider-Bröcker_24

Vielen Dank an Sindy und Christian, dass wir an Eurer Liebesgeschichte und diesem wunderbaren Tag teil haben durften.

Papeterie, Dekoration, Raumfloristik: bloom in may

Kommentare sind deaktiviert.