» Leidenschaft & Inspiration

Geburtstagparty: Super Sweet 30!

Wenn man im Schulalter ist, denkt man ja immer mit 30 ist das Leben zu Ende. Quasi nächster Schritt Altenheim oder so ähnlich. Und schwuppdiwupp sind sie vorbei die Teens und Twens und die große 3 steht vor der Tür. Was liegt also näher, als die verbliebenen Tage, in denen man noch ohne Krücke gehen und mit eigenen Zähnen essen kann, zu feiern.

SuperSweetSixteen_01

Ganz in „My super sweet 16“-Manier haben wir diesmal in eigener Sache mal alle Register gezogen: eine grafische Einladung in Gold und Pink mit glänzendem Umschlag und einer schönen Handvoll Konfetti.

SuperSweetSixteen_02SuperSweetSixteen_03

Die Deko kam daher mit ’ner extra Portion Glitzer, Tassels, Girlanden und Paper Straws mit goldenen Fähnchen. Wenn das kein absoluter Kleinmädchentraum ist, wissen wir es auch nicht. 

SuperSweetSixteen_04SuperSweetSixteen_05SuperSweetSixteen_06SuperSweetSixteen_07SuperSweetSixteen_08

Und wie es sich für eine anständige Party gehört fehlte es auch nicht am Candy Buffet mit rosa Fassbrause, Pink Ombre Cake und allerlei Hüft“besatz“… 

SuperSweetSixteen_09SuperSweetSixteen_10SuperSweetSixteen_11SuperSweetSixteen_12SuperSweetSixteen_13SuperSweetSixteen_14SuperSweetSixteen_15

Schön war’s! Now heading the 40!

Foto auf der Einladung: fotografiert von Maria Hibbs

 

Kommentare sind deaktiviert.